Sergio Bleda

  • San Judas/Kalifornien, Gegenwart. Roger kann Gedanken lesen, Charles
    kann hellsehen, der Pyrokinetiker Brian lst Brände aus und Violetta
    hat zum Schutz gegen bedrohliche Hllenmonster immer ein Einmachglas
    voll Dämonen im Rucksack. Nein, sie sind nicht verrückt, sie haben
    nur alle eine paranormale Begabung, die ihnen und ihrer Umwelt das
    Leben erschwert. Deshalb treffen sie sich jeden Mittwoch in einer
    Therapiegruppe, um unter Supersivion von Dr. Burton zu lernen, ihre
    »Talente« unter Kontrolle zu halten und so normal wie mglich damit
    zu leben. Das klappt schon ganz gut bis eines Tages Ian, ein
    weiterer Patient von Dr. Burton, erst seinen Mitbewohner ermordet und
    anschließend sich selbst. Hatte Ian eine schizophrene Krise? War er
    paranoid? Oder wurde er wirklich von einer »Sekte des Kreuzes«
    verfolgt, von der außer Ian niemand etwas zu wissen scheint? Warum
    kommen auf rätselhafte Weise pltzlich Mitglieder der Mittwochs-
    Gesellschaft zu Tode, warum werden die übrigen bedroht? In dieser
    extremen Situation schließen sie sich noch enger zusammen und
    beginnen zu recherchieren...

  • Juan, a freelance reporter, stumbles on a scoop at the local
    hospital: people are dying in their sleep. Healthy married couples in
    the prime of life are being discovered dead in their own beds. The
    connection seems to be the Little Girl, an autistic child. Each time
    she's been adopted by a set of foster parents, these turn up dead in
    their beds the next morning, with no visible cause of death. Digging
    deeper, Juan discovers that the Little Girl's biological parents met
    an even more horrible fate... Haunting and frightening, "Sleep, Little
    Girl" reminds us that there are forces in the universe that should
    not be tempted. Sergio Bleda, author and artist of this SAF graphic
    novel, first gained attention for his horror comics series "The
    Vampire's Dance."

  • Sects and Paranoia

    Sergio Bleda

    This is an action-packed series about a group of young people, who
    meet every Wednesday under Dr. Richard's supervision. Richard is a
    psychiatrist who works selflessly with this group on areas of self-
    help. These sessions are very similar to AA meetings. However, no one
    here is fighting an addiction. These people work on controlling their
    paranormal abilities, in an effort to learn how to live with them.
    One of them, Brian, is pyrokinetic. He can start a fire from a
    distance. The fact that he cannot keep his ability under control
    understandably causes huge problems for him and those around him.
    Roger is a paragnostic who can read other people's minds. He can't
    help intruding into other people's heads. This strange ability makes
    him very uncomfortable when he travels by train or by subway, as his
    mind gets flooded with other people's thoughts. Everyone in this
    group has a unique problem that is ruining his or her everyday life.
    These self-help sessions have been going on for years in a rather
    calm atmosphere, until the day they learn of the secret society known
    as "Encrucijada," which threatens to jeopardize their interests - and
    their lives.

  • Encrucijada

    Sergio Bleda

    When everything seems to go wrong, Joe abandons the group and meets
    his grandfather -- an old medicine man of the Lakota tribe -- which
    will influence the ending of this story. After Dr. Richard is killed
    by a supernatural creature, his group discovers that it was the
    candidate for governor who sent the creatures that were supposed to
    kill them and Violet. In the final combat, Violet loses her demon
    helpers from her backpack. But just when she thinks all is lost, Joe
    shows up transformed as a thunderbird -- an animal from the Lakota
    Indian mythology. He kills the candidate and his monsters, saving
    Violet but paying the ultimate price: his own life. In the end we
    discover that Charles is still alive...

  • Restless People

    Sergio Bleda

    1823. Somewhere in California. Brother Pablo has abducted a girl to
    sacrifice to his unholy gods, so they would bless the city of San
    Judas which he recently founded. Now, jump to the present in that
    very same city, where a 10-year-old boy has nightmares reliving the
    death of that girl as if it were his own. It seems the Evil has
    finally triumphed and that "Encrucijada" will be able to continue
    with its evil plans, led by Charlie - the true reincarnation of
    Brother Pablo. But who will resist "Encrucijada" now that the
    "Wednesday Conspiracy" no longer exists; now that the group's leader,
    Dr. Richard, has died; now that Violet has disappeared and Roger and
    Akiko are the only ones left? Who?

  • Die Encrucijada

    Sergio Bleda

    Im 19. Jahrhundert begründeten die Anhänger des spanischen Mnchs
    Bruder Pablo nach dessen Tod den Encrucijada-Kult. Im 21.
    Jahrhundert bereitet ein prominenter Gouverneurskandidat, der ein
    wichtiges Mitglied der Encrucijada zu sein scheint, gemeinsam mit
    den anderen Mitgliedern die Rückkehr des reinkarnierten Bruder Pablo
    vor, dessen wahre Identität noch geheim gehalten wird. Auf mysterise
    Weise gerät die Mittwochs-Gemeinschaft von Dr. Burton diesen
    Vorbereitungen in die Quere, und vier von ihnen kommen dabei ums
    Leben. Die Lage spitzt sich immer mehr zu, und Violetta versucht die
    noch übrig gebliebenen Mitglieder der Gruppe zu retten. Doch kann ihr
    dies alleine gelingen? Und wer ist die geheimnisvolle Reinkarnation
    von Bruder Pablo? Wird sie ihre Identität preisgeben? Fragen über
    Fragen...

  • Die Ruhelosen

    Sergio Bleda

    1823. Irgendwo in Kalifornien. Bruder Pablo hat ein Mädchen entführt,
    um sie in einem unheimlichen Ritual seinen fremdartigen Gttern zu
    opfern, damit diese seine neu gegründete Stadt San Judas segnen. Zu
    Beginn des 21. Jahrhunderts wird in derselben Stadt ein zehnjähriger
    Junge jede Nacht von Albträumen geplagt, in denen er den Tod dieses
    Mädchens wieder und wieder durchlebt, als wäre es sein eigener. Es
    scheint, als ob das Bse am Ende doch siegt, und die Encrucijada -
    unter der Führung von Charlie, der Reinkarnation von Bruder Pablo -
    ihre üblen Pläne verwirklichen kann. Wer wird sich der Encrucijada
    entgegenstellen? DieMittwochsgemeinschaftgibt es nicht mehr: Dr.
    Burton ist tot, Violetta ist verschwunden und nur noch Roger und
    Akiko sind übriggeblieben... Also, wer?

  • Blutiger Winter

    Sergio Bleda

    Am Tag der Beerdigung seiner vorzeitig verstorbenen Mutter wird
    Ralph, der an den Rollstuhl gefesselt ist, entführt. Als er zwanzig
    Jahre später wieder auftaucht, ist er mit Norton Gable verbunden
    einem eiskalten Drogenhändler und kriminellen Monster. Doch was
    verbindet die beiden? Das ist es, was Agentin Michelle Pollock
    herauszufinden versucht, nachdem der wenig redselige Ralph ihr
    verraten hat, wo sie das letzte Opfer eines Serienmrders finden
    würde. Als Agentin Pollock sich tiefer und tiefer in die irrsinnige
    Welt von Ralph und Norton Gable verstrickt, trifft sie auf Täuschung,
    Verrat und Gewalt in einem Ausmaß, das sie vorher nicht für mglich
    gehalten hatte. In seinem finsteren, schonungslosen und dramatischen
    Krimi "Blutiger Winter" erschafft Sergio Bleda eine Welt, in der das
    Gute nicht immer über das Bse siegt.

  • Chris, ein autistisches Mädchen, wurde seit dem Tod ihrer Eltern
    bereits mehrfach adoptiert... Doch jedes ihrer Adoptivelternpaare
    starb daraufhin auf mysterise Art im Schlaf. Der Journalist Juan
    wird von seinem Freund Emilio auf diesen Fall aufmerksam gemacht und
    interessiert sich sofort brennend dafür. Ohne sich der Gefahr bewusst
    zu sein, der er sich durch den Kontakt mit der kleinen Chris
    aussetzt, beginnt er über ihre Vergangenheit zu recherchieren.

  • On the day of his mother's untimely funeral, Ralph, a wheelchair-
    bound child, is abducted. Twenty years later he returns and is now
    linked to Norton Gable - a heartless, drug trafficking monster.
    What's their connection? That's what F.B.I. agent Michelle Pollock
    wants to know after the strangely quiet Ralph tells her where to find
    a serial child killer's latest victim. As Agent Pollock gets sucked
    further and further into Ralph and Norton Gable's twisted world, she
    encounters deception, betrayal and violence the likes of which she's
    never known. Dark, gritty and relentless, Sergio Bleda's ""Bloody
    Winter"" is frighteningly compelling as it creates a world where good
    doesn't always conquer evil.

  • Lucile s'est vue offrir un thé vietnamien qui canalise un peu ses pulsions sexuelles : de femme panthère, elle devient lascive comme une chatte quand sa pause-thé est finie. Son addiction à ce breuvage lui pose un sacré souci d'organisation, entre envie soudaine et envie subite, sans parler du réapprovisionnement constant. Mais il va aussi la conduire à tout faire, en vain, pour provoquer son licenciement : alors qu'elle s'imagine partir au Vietnam, à la source de ce thé miraculeux pour ne plus jamais en manquer, un des clients de l'agence pour laquelle elle travaille lui propose un poste à l'autre bout de la planète... Portée par le scénario de Katia Even et le superbe dessin de Bleda, cet album revisite le fantasme de la secrétaire dans un registre érotique beaucoup plus délirant que fantasmagorique.

  • Suite et fin du thriller dans les arcanes du renseignement américain.

empty